LÖWE Walderlebnispfad

Die LÖWE-Pfade verraten uns, wie die wichtigsten Baumarten genutzt werden. Dabei können wir auf dem Pfad beobachten, hören und fühlen. Es gibt gemütliche Plätzchen zum Ausruhen und spannende Kletteraufgaben. Komm mit, folge den Spuren des "LÖWEn" und staune!

Im Lechlumer Holz

– bei Wolfenbüttel

Entlang eines ca. 2,5 km langen Rundweges erklärt unser LÖWE an vier Hauptstationen die wichtigsten Grundsätze der Waldökologie und der naturnahen Waldbewirtschaftung.

  • Entdecke den „magischen Würfel der Nachhaltigkeit“. Er hilft dir bei der Beantwortung des folgenden Rätsels: „Fichtenwald auf Lössboden – Passt das?“
  • Besuche das „Mehrgenerationenhaus“
  • Forsche im „Freilandlabor Zaun“

 

Hier gibt's mehr Infos zum Walderlebnispfad Lechlumer Holz.

Im Zweidorfer Holz

– auch "Basthorst" genannt

Entdecke den Wald: An 22 Stationen erklärt die Eule allen Besuchern Waldphänomene, tierische Rekorde, Waldbilder, Veränderungen im Wald und auch wie Holz wächst und klingt. Mach mit:

  • Genießen im Waldbett
  • die Unterwelt des Waldbodens kennenlernen
  • Klettern ins Kronendach
  • Schwingen wie Tarzan
  • Auf Zeitreise gehen
  • Tierstimmen erraten und vieles mehr…

 

Hier gibt's mehr Infos zum Walderlebnispfad Basthorst!