Wir sind die Naturtalente

In diesen sieben Walderlebnis- einrichtungen lernst du die Stars aus unseren Wäldern kennen.

Wisentgehege

Wölfe und Bären, Luchse, Waschbären, Wisente (also Wildrinder), Wildpferde, Wildschweine, Adler und unsere von Hand aufgezogenen Timberwölfe: Im "Wisentgehege" in Springe lernst du die wilden Seiten der Wälder kennen.

 

Weltwald Harz

Kannst du dir vorstellen, wie der "Lebkuchenbaum" duftet? Weißt du, wie riesig ein "Mammutbaum" ist? Oder kennst du den japanischen Gebirgswald? All diese Bäume kannst du im "Weltwald Harz" kennenlernen. Hier wachsen über 600 Baum- und Straucharten aus Nordamerika, Asien und Europa. Willkommen auf unserer Weltreise!

 

Waldforum Riddagshausen

Ob "Taschenmesser-Diplom", "Tierspuren im Wald lesen", "Waldführerschein" oder "Überlebenstraining" im "Waldforum Riddagshausen" in Braunschweig ist richtig Action angesagt. Sei dabei!

 

Wildpark Neuhaus

Zwergziegen, Falken, Wildschweinfrischlinge und kleine Baby-Luchse – im "Wildpark Neuhaus" in Solling gibt's einen Streichelzoo und Bewohner, von denen wir lieber die Finger lassen: echte Wildtiere!

 

Teichwirtschaft

Plitsch, Platsch! Bei der Forellen- und Karpfenfütterung in der Teichwirtschaft in Ahlhorn kommt man sich vor wie beim Fisch-Rodeo. Die glitzernden Fische überschlagen sich geradezu und schnappen nach den leckersten Happen. Aber auch viele seltene Amphibien, Insekten und Vögel wohnen hier. Gummistiefel an, Fernglas einpacken, Abmarsch! 

 

Jagdschloss Springe

König Wilhelm IV. (also: der Vierte) fand das Wild und den Wald rund um sein Jagdschloss in Springe am Deister so toll, dass er hier die größten Jagden abhielt. Mit vielen Politikern, Königen und Ehrengästen. Eine Jagd war damals ein Wahnsinns-Sportevent für die Reichen, so wie vielleicht heute die VIP-Loge bei der Formel 1. Danach wurde gefeiert wie bei Königs. Mehr darüber erfährt man in diesen prunkvollen Räumen.

 

Ehrhorn 

In Ehrhorn in der Lüneburger Heide liegt das alte Bauernhaus, in dem man auch übernachten kann. Im Wald des Erlebnishauses können sich Mutige im Weitsprung mit den Tieren des Waldes vergleichen oder versuchen, dasselbe Vielfache des Körpergewichts zu heben, wie die kleinen Waldameisen.